GeschäftTechnologieUncategorizedWissenschaft

Der Airline Ancillary Services Market wird voraussichtlich im Jahr 2027 mit einer robusten CAGR von 18,5% wachsen Hauptakteure sind United Airlines, Delta, American Airlines, Southwest Airlines, Air France / KLM und Ryanair

Der weltweite Markt für Nebendienstleistungen für Fluggesellschaften belief sich im Jahr 2018 auf 92,89 Mrd. USD und wird voraussichtlich im Prognosezeitraum 2019 - 2027 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 18,5% auf 412,86 Mrd. USD bis 2027 wachsen.

Aktuelle Marktstudie zum Thema “Markt für Fluglinien-Nebendienstleistungen bis 2027 nach Art (Gepäckgebühren, Einzelhandel an Bord und À-la-carte-Dienste, Einzelhandel für Fluglinienreisen und Verkäufe von Flugmeilen) und Art des Luftfahrtunternehmens (Full-Service-Luftfahrtunternehmen und Billigflugunternehmen) – Global Analyse und Prognose “, Der weltweite Markt für Fluglinienhilfsdienste wird 2018 92,89 Mrd. USD betragen und im Prognosezeitraum 2019 – 2027 voraussichtlich um 18,5% zulegen und bis 2027 412,86 Mio. USD betragen Der Bericht enthält wichtige Erkenntnisse über die treibenden Faktoren dieses Wachstums und beleuchtet auch die führenden Akteure auf dem Markt und ihre Entwicklungen.

In der Branche der Nebendienstleistungen für Fluggesellschaften ist ein konstantes Wachstum zu verzeichnen. Kürzlich ist Air Seychelles eine Partnerschaft mit Booking.com eingegangen, um seinen Kunden die Unterkunftsmöglichkeit zu erleichtern. Die Zusammenarbeit zielte ferner darauf ab, den Gästen des Unternehmens, die ihre Flüge und Unterkünfte auf Reisen in einem Zug buchen wollten, mehr Optionen zu bieten. Darüber hinaus ging Singapore Airlines (SIA) eine Partnerschaft mit DFASS und SATS ein, um ein Joint Venture zu gründen, das sich unter den Markennamen Scootlogue und KrisShop mit reiseverbundenen Einzelhandelsgeschäften in Singapur befasst.

Für weitere Informationen fordern Sie bitte ein Belegexemplar an: https://www.theinsightpartners.com/sample/TIPTE100001276/

Zu den wichtigsten Nebendienstleistungen für Fluggesellschaften zählen unter anderem United Airlines, Delta, American Airlines, Southwest Airlines, Air France / KLM, Ryanair, easyJet, die Lufthansa AG, Qantas und die Emirates Group.

Was der Bericht beinhaltet: –

Globale Analyse des Airline Ancillary Services Market von 2017 bis 2025 zur Veranschaulichung der Marktentwicklung.
Prognose und Analyse des Marktes für Flugnebenleistungen nach Dosierung, Verabreichungsweg und Anwendung von 2017 bis 2025
Prognose und Analyse des Marktes für Fluglinien-Nebendienstleistungen in fünf Hauptregionen, nämlich: Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik (APAC), Naher Osten und Afrika (MEA) sowie Süd- und Mittelamerika

Der Airline Ancillary Services Market Report soll einen 360-Grad-Überblick über den Markt in Bezug auf Spitzentechnologie, Schlüsselentwicklungen, Treiber, Beschränkungen und zukünftige Trends mit einer Auswirkungsanalyse dieser Trends auf dem Markt für kurzfristige, mittelfristige und langfristig während des Prognosezeitraums. Darüber hinaus deckt der Bericht die Profilerstellung der wichtigsten Akteure mit detaillierten SWOT-Analysen, finanziellen Fakten und wesentlichen Entwicklungen der Produkte / Dienstleistungen der letzten drei Jahre ab.

Der weltweite Markt für Nebendienstleistungen für Fluggesellschaften ist in Gepäckgebühren, Einzelhandelsdienstleistungen an Bord und À-la-carte-Dienste, Einzelhandelsdienstleistungen für Flugreisen und Verkäufe von FFP-Meilen unterteilt. In der Luftfahrtindustrie hat es mehrere Veränderungen gegeben. In den Handelsabteilungen von Fluggesellschaften auf der ganzen Welt hat die Analytik mehr denn je Einfluss genommen und Entscheidungen getroffen. Zu diesen Entscheidungen gehört, wie, wo, wann und zu welchem ​​Preis so unterschiedliche Optionen wie aufgegebenes Gepäck, vorab zugewiesene Sitzplätze, Mahlzeiten an Bord und Hotelbuchungen angeboten werden können. Die Einnahmen aus Zusatzoptionen haben sich als Prozentsatz der Gesamteinnahmen der Fluggesellschaften von 4,8% im Jahr 2010 auf 9,1% im Jahr 2016 fast verdoppelt. Einige Fluggesellschaften verbuchen mehr als 40% ihrer Passagiereinnahmen mit diesen Optionen. Wenn der Prozentsatz steigt und die Fluggesellschaften die Wettbewerbsbedeutung von Nebenleistungen erkennen, steigt der Optimierungsbedarf. Zusätzliches Merchandising, die Kunst und Wissenschaft, den optimalen Optionsmix zum richtigen Preis und zur richtigen Zeit zu kreieren und zu kommunizieren, ist ein wesentlicher Treiber für die Einnahmen der Fluggesellschaften.

Der Airline Ancillary Services Market Report ist eine Kombination aus qualitativer und quantitativer Analyse, die in 40% bzw. 60% unterteilt werden kann. Markteinschätzungen und -prognosen werden im Bericht für den globalen Gesamtmarkt von 2019 bis 2025 vorgestellt, wobei 2019 als Basisjahr und der Prognosezeitraum 2019 bis 2025 zugrunde gelegt werden. Die globale Schätzung wird weiter nach Segmenten und Regionen wie Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Naher Osten und Afrika sowie Südamerika aufgeschlüsselt, die die 16 wichtigsten Länder in den genannten Regionen abdecken. Die qualitativen Inhalte für die geografische Analyse decken die Markttrends in jeder Region und in jedem Land ab, einschließlich der wichtigsten Akteure in der jeweiligen Region / im jeweiligen Land. Die PEST – Analyse in jeder Region umfasst politische, wirtschaftliche, soziale und technologische Faktoren, die das Wachstum des Landes beeinflussen Markt.

Der Bericht unterteilt den globalen Airline-Nebendienstleistungsmarkt wie folgt:

Globaler Airline-Nebendienstleistungsmarkt – nach Typen
Bodenplatten
Wandfliesen

Globaler Airline-Nebendienstleistungsmarkt – nach Anwendung
Wohn
Kommerziell

Globaler Airline-Nebendienstleistungsmarkt – Nach Geografie

Nordamerika
UNS.
Kanada
Mexiko

Europa

Frankreich
Deutschland
Italien
Spanien
Vereinigtes Königreich
Truthahn
Rest von Europa

Asien-Pazifik (APAC)
Australien
China
Indien
Japan
Indonesien
Vietnam
Rest von APAC

Naher Osten und Afrika (MEA)
Saudi Arabien
VAE
Afrika
Ich rannte
Rest des Nahen Ostens und Afrikas

Südamerika (SAM)
Brasilien
Rest von Südamerika

Direkter Kauf einer Kopie dieses Berichts unter: https://www.theinsightpartners.com/buy/TIPTE100001276/

Über uns
The Insight Partners ist ein One-Stop-Research-Anbieter für verwertbare Informationen. Wir helfen unseren Kunden durch unsere syndizierten und beratenden Research-Dienstleistungen, Lösungen für ihre Research-Anforderungen zu finden.

Wir sind bestrebt, unseren Kunden qualitativ hochwertige Forschungs- und Beratungsdienstleistungen anzubieten. Wir helfen unseren Kunden, wichtige Markttrends zu verstehen, Chancen zu erkennen und fundierte Entscheidungen zu treffen, indem wir Marktforschungslösungen zu erschwinglichen Kosten anbieten.

Kontaktiere uns
Die Insight-Partner,
Telefon: + 1-646-491-9876
E-Mail: sales@theinsightpartners.com
Home: https://www.theinsightpartners.com

Tags

Related Articles

Close